Futterumstellung

Futterumstellung

Futterumstellung.gif
Die Ernährung kann aufgrund der „Gier“ von Hunden meist übergangslos umgestellt werden. Ihr Haustier sollte einen Tag fasten, damit sich der Darm entleert. Am nächsten Tag beginnen Sie, die rohe Nahrung zu füttern, verteilt auf 2 - 3 Portionen pro Tag.

 

Eine vollwertige BARF-Mahlzeit setzt sich aus rohen tierischen und pflanzlichen Anteilen zusammen. Die unterschiedlichen Hersteller die Sie in meinem Shop finden, bieten unterschiedliche Fleischsorten in diversen Preiskategorien an. Suchen Sie sich die Produkte aus, die am Besten zu dem Bedarf Ihres Vierbeiners passen. Als Ersatz für Knochen und Knorpel können Sie beispielsweise Puten- oder Hühnerhälse sowie Kehlköpfe füttern. Geben Sie Ihrem Hund aber erst nach 6 - 8 Wochen BARFen die ersten Knochen. Damit Sie den pflanzlichen Teil einer gesunden BARF-Ernährung abdecken gibt es auch Gemüse- und Obstsorten, die bereits für den Verzehr optimiert wurden. Ergänzen können Sie den Speiseplan Ihres Hundes durch hochwertige Öle, Mineralien, Innereien sowie Nüsse, Eier, gekochte Kartoffeln, Gemüse und Obst, welches Sie selbst pürieren. 

 

Was ist, wenn mein Hund schon älter ist?

Bei älteren Hunden sollte man die Umstellung langsam angehen, das heißt zu Beginn weniger fettiges Fleisch füttern und stattdessen auf leichte Kost setzen. Das Gleiche gilt für die Fütterung von Knochen und Knorpeln: Füttern Sie diese am Anfang gar nicht und nach der Eingewöhnungsphase erst einmal nur in geringen Mengen.

 

Zwar kann die Ernährung wie auch bei Jungtieren übergangslos umgestellt werden, doch sollte Ihr Hund ebenfalls einen Tag lang fasten, damit sich der Darm entleert. Am nächsten Tag beginnen Sie, die rohe Nahrung zu füttern, verteilt auf 2 - 3 Portionen. 

 

Geben Sie Ihrem Hund frühestens nach 6 - 8 Wochen  die ersten Knochen. Den pflanzlichen Anteil können Sie dagegen von Anfang an zu füttern. 

 FIH-futterinshaus-fressnapf-tackenberg-futterhaus-barf-petshop-barfen-artgerechte-rohe-fuetterung-welpenfutter-ausschlussdiaet-petman-energique-barf-in-one-farmfood-rohfutter-rohfuetterung-hundefutter-gesundes-hunde-fleisch-frostfutter-frischfutter-5